Plasmapherese - VIP Vorobjev
  • Srpski jezik
  • Engleski jezik
  • Francuski jezik
  • Nemački jezik
  • Ruski jezik
  • Španski jezik
  • Italijanski jezik
  • Bugarski jezik
  • Grčki jezik
  • Araapski jezik
  • Iranski jezik
  • Albanski jezik
Menu
Menu

Plasmapherese

Plasmapherese oder extrakorporale Methode der Detoxikation stellt eine der produktivsten modernen Methoden dar. Reinigung des Organismus hat häufigste Anwendung in der Behandlung der Abhängigkeit von Narkotika.

Die Effizienz von dieser Methode ist mit ihren Detoxikations-, immunomodulierenden, entzündungshemmenden Merkmalen bedingt. Plasmapherese von Blut hat breite Anwendung in der Anfangsphase der zusammengesetzten Therapie. Sie verstärkt die Effizienz der weiteren Behandlung und regeneriert den Patientenorganismus.

Wie andere medizinische Prozeduren hat auch Plasmapherese Kontraindikationen und deswegen wird ausschließlich nach der Vorbesprechung mit dem Arzt durchgeführt, der auch individuelle Einzelheiten des Patienten in Betracht zieht.

Die Prozedur selbst wird in einer medizinischen Anstalt unter der strengen Kontrolle der Experten durchgeführt. Die Plasmapherese ist indiziert im Fall, dass keine Detoxikation möglich ist und dass die Organe nicht völlig ihre Funktion im Organismus durchführen.

PROZEDUR DER PLASMAPHERESE

Diese Prozedur dauert eine Stunde und verursacht keinen Schmerzen. Während der Prozedur bekommt der Patient Infusion, medizinische Lösungen und Blut geht durch einmaligen sterilen, Membranen- und Plasmafilter.

Die Beschädigungen von Schadenmaterien kommt die Blutplasma wieder in Organismus und der flüssige Teil des Blutes wird mit den Toxinen nicht getrennt.

Nach der Plasmapherese ist Blut weniger klebrig, was zu der Reinigung der Gewebe und inneren Organen beiträgt. Der Patient fühlt eine Flute der Lebensenergie und sein allgemeiner Zustand verbessert sich.

PLASMAPHERESE IN DER BEHANDLUNG VON ALKOHOLISMUS UND NARKOMANIE

Plasmapherese hat eine breite Anwendung in der zusammengefassten Behandlung von Alkoholismus und Narkomanie, da es de effizienteste Methode der Organismus Reinigung darstellt. Die Behandlung der Narkomanie und Alkoholismus beginnt mit der Detoxikation.

In dieser Phase der Behandlung ermöglicht Plasmapherese:

– Reinigung des Blutes von toxischen Metaboliten des Alkohols und Narkotika in kürzester Frist;
– ziemliche Minderung von Risiko seit der Erscheinung von Alkohol Delirium und anderen psychotischen Störungen;
– Bewegung des Metabolismus;
– besseres Ertragen der Therapie mit Psychopharmaka

Zwei bis drei Prozeduren sind genug, damit es zu der Verbesserung des Patientenzustandes kommt. In der Phase des Korrigierens der Folgen der chronischen Verwendung von Alkohol und Narkotika ermöglicht Plasmapherese in der Behandlung:
– Korrigieren der Folgen der toxischen Wirkung auf innere Organen und Systeme im Organismus;
– Normalisieren der Arbeit des Immunsystems;
– effiziente Durchführung der Behandlung von Hepatitis Virus.

Die Zahl der notwendigen Prozeduren von Plasmapherese in der Behandlung von Alkoholismus und Narkomanie hängt von der Schwierigkeit der Folgekrankheiten ab.

Plasmapherese in der modernen Narkologie ermöglicht, dass man ziemlich die Effizienz der Behandlung erhöht. Vor der Durchführung der Plasmapherese ist eine Sprechstunde mit dem Arzt notwendig. Diese Methode ist effizient nur in dem Fall von einer komplexen Behandlung von Alkoholismus und Narkomanie.

Klinik für Suchterkrankungen Dr Vorobjev

Kontrolle Ihres Lebens und reale Erwartungen von Ihren täglichen Herausforderungen sind Schlüssel für Minderung vom Stress.

— Josh Billings

Das Letze aus unserem Blog

    • 12/02/2020
    Entgiftung von Heroin – Wiederherstellung der Kontrolle über das eigene Leben!

    Entgiftung von Heroin – Wiederherstellung der Kontrolle über das eigene Leben!

    Entgiftung von Heroin ist ein wichtiger Schritt in der Behandlung des Abhängigen. Heroin ist eine der ältesten bekannten psychoaktiven Substanzen. Schon die Summerer konsumierten Mohn, aus dem Heroin gewonnen wird. Wie der Anfangseffekt aussieht, darauf verweist der Name selbst, denn aus ihrer Sprache wortwörtlich übersetzt, bedeutet es – „Glück“. Die magische Kraft des Mohns erkannten

    Lesen Sie mehr
    • 12/12/2019
    Behandlung von süchtigen Personen – Befreien Sie sich für immer von der Sucht!

    Behandlung von süchtigen Personen – Befreien Sie sich für immer von der Sucht!

    Die Abhängigkeit von Drogen bzw. von Rauschgift ist eine schwere, chronische und komplexe Krankheit. Personen, die gegen die Abhängigkeit kämpfen oder die unter dieser Krankheit leiden, verspüren den zwanghaften und unkontrollierten Wunsch nach dem Konsum von Suchtmitteln. Ein charakteristisches Merkmal der Süchtigen besteht darin, dass sie sich weiter Drogen und andere Opioide beschaffen und diese

    Lesen Sie mehr