Alkoholismus bei Teenagern ist eine häufige Erscheinung der heutigen Zeit geworden.

Es gibt nahezu keine Geburtstagsfeier, kein Vergnügen oder auch kein Treffen Jugendlicher auf einer Bank im Wohnviertel, die nicht mit Trunkenheit irgendeiner Person aus der Gesellschaft endet.

Der Trend des Alkoholkonsums steigt Jahr für Jahr, während die Altersgrenze sinkt. Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation trinkt jeder fünfte Teenager in der Welt maßlos Alkohol.

Auch in unserem Land ist der Zustand besorgniserregend. Über 50 % Jugendlicher konsumieren ab und zu alkoholische Getränke, dagegen 7 % betrinken sich regelmäßig. Es ist kaum zu glauben, aber viele kommen mit einem alkoholischen Getränk zuerst bei sich zu Hause in Berührung, noch bevor sie zur Schule gehen. Leider sind sich viele Eltern gar nicht dessen bewusst, dass sich Alkoholismus schnell entwickelt, wenn im Kindesalter angefangen wird, Alkohol zu trinken, und sie erlauben oft ihren Kindern, bei Familienfeiern und Geburtstagen mal einen Schluck Wein oder ein halbes Glas Bier trinken zu dürfen.

Alkoholizam kod tinejdžera

Da Alkoholismus bei Teenagern in den meisten Situationen nur ein Sprungbrett zur Entwicklung auch anderer Abhängigkeitsformen in späteren Jahren darstellt, macht die luxuriös ausgestattete Suchtklinik VIP Vorobjev auf die Symptome aufmerksam, die auf ein bestehendes Problem hinweisen.

Wie erkennt man Alkoholismus bei Teenagern?

Neugierde ist der ausschlaggebende Auslöser für Alkoholismus bei Jugendlichen. Der Wunsch sich stark zu fühlen und sich in der Gesellschaft zu bestätigen oder Schüchternheit zu überwinden, werden als entscheidender Auslöser genannt. Viele versuchen mit Alkohol über Liebeskummer hinwegzukommen oder andere Probleme der Jugend zu lösen, andere wiederum imitieren die Erwachsenen, während die dritte Gruppe aus Langeweile zu Alkohol greift. Da Alkohol ein Depressor des Nervensystems ist, dient er vielen auch zum Stress- und Spannungsabbau.

Egal welche Gründe vorliegen, der Alkoholismus bei Jugendlichen zeigt eindeutige Symptome. Er manifestiert sich in erster Linie im Verhalten der betreffenden Person. Zunächst zieht sie sich von der Familie zurück, sucht Gesellschaft mit Freunden, die trinken, fängt an zu lügen und versteckt Alkohol im Zimmer.

Charakteristisch sind auch rote Augen, verlangsamte Bewegungen, eingefallene Gesichtszüge sowie Schlafstörungen und Appetitverlust. Ferner macht sich Konzentrationsschwäche bemerkbar, die schulischen Leistungen und außerschulischen Aktivitäten lassen nach, was sich auf den gesamten Erfolg negativ auswirkt.

Alkoholismus bei Jugendlichen hat nicht selten fatale Folgen

Die Folgen des Alkoholismus für die körperliche und psychische Gesundheit der Jugendlichen sind sehr gefährlich. Außer Hautproblemen und Gewichtszunahme schädigt der Alkohol allmählich Magen, Bauchspeicheldrüse, Speiseröhre, Rachen und Herz.

Zahlreiche Studien bestätigten, dass übermäßiger Alkoholkonsum im Teenageralter die Gehirnfunktion im Alter negativ beeinflusst. Bzw. es treten Gleichgewichtsstörungen, Berührungsverlust, Kontrollverlust der Wünsche und Emotionen sowie ein drastischer Abbau der kognitiven Funktionen auf.

Es darf nicht vergessen werden, dass Alkoholismus bei Jugendlichen auch die Ursache zahlreicher Verkehrsunglücke ist, von denen viele tödlich enden.

Alkoholizam kod tinejdžera

Die Wahrscheinlichkeit, dass Jugendliche unter Alkoholeinfluss Teilnehmer von Verkehrsunfällen sind, ist nämlich 7 Mal größer, und sogar 11 Mal größer, sich Verletzungen zuzuziehen.

Alkoholismus unter Teenagern bedarf einer rechtzeitigen Behandlung

In Anbetracht der ernsthaften Folgen sollte die Behandlung von Alkoholismus schon bei den ersten Symptomen begonnen werden.

Das Team erfahrener, weltweit anerkannter Ärzte und Psychotherapeuten der Klinik VIP Vorobjev behandelt den Patienten individuell und verschreibt aufgrund einer detaillierten Diagnostik des körperlichen und psychischen Zustands das beste Behandlungsprogramm.

Ein wichtiger Schritt der Behandlungsmethode ist die schmerzfreie Entgiftung. Dank ihr wird der Organismus von Alkohol und seinen schädlichen Überresten gereinigt, wobei die unangenehmen und gefährlichen Entzugserscheinungen ausbleiben. Durch die einzigartige Kombination von Infusion, Vitaminen, Leberschutz, Aminosäure und anderen Präparaten wird die Herz- und Nierenfunktion normalisiert, die Leber regeneriert und das Gehirn und periphere Nervensystem geschützt.

Da die psychische Abhängigkeit sich sehr stark äußert, beinhaltet die nächste Behandlungsphase die Beseitigung des Verlangens. Auch auf diesem Gebiet wendet die Klinik VIP Vorobjev moderne Behandlungsmethoden der Suchterkrankung an, wie Aversionstherapie, N.E.T.-Therapie, laterale Therapie.

Obwohl maximale Behandlungsergebnisse erzielt werden, d.h. das Rückfallrisiko minimal ist, so ist die umfassende Unterstützung nach der Behandlung sehr wichtig für die vollkommene Rehabilitation. Mindestens ein Jahr nach Entlassung steht das medizinische Team ständig in Kontakt mit dem Patienten und seiner Familie. Auf diese Weise wird der Gesundheitszustand des Patienten beobachtet, aber auch seine Wiedereingliederung in die Gesellschaft und das Berufsleben.

Značaj psihoterapije

Außer durch einzigartige, höchst wirksame Behandlung zeichnet sich die Klinik VIP Vorobjev von anderen Einrichtungen durch außerordentlichen Komfort und maximale Privatsphäre aus. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, luxuriös möbliert und haben Internetzugang. Außerdem ist auch die Unterkunft für Familienangehörige gewährleistet, um dem Patienten während der Behandlung ein angenehmes Umfeld zu ermöglichen, während in der Freizeit ein Schwimmbad, Jacuzzi und ein komplett ausgestattetes Fitnessstudio zur Verfügung stehen.

Gestatten Sie nicht, dass der Alkohol die schönste Zeit Ihres Lebens zerstört. Suchen Sie Hilfe in der Klinik VIP Vorobjev!

 

Leave a reply