Die Behandlung der Kokainsucht bieten Ihnen ein neues Leben an.
Auch wenn der  Drogenkonsum  seit Ewigkeiten zugegen ist, hat keine psychoaktive Substanz je eine solche kontroverse hervorgerufen wie. Am Anfang wurde es zur Behandlung der Abhängigkeit von Morphinen benutzt und als lokales Anästhetikum. Sogar Sigmund Freud betrachtete es als wirksames Mittel in der Behandlung von schweren Depressionen, des Verdauungstraktes und vermindertem Sexualtrieb. Schon am Anfang des 20. Jahrhunderts wurde sein wahrer Effekt erkannt.

Kokain zerstört nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch Ihre Familie. Aus diesem Grund haben viele Ängste davor, besonders wenn man berücksichtigt das Kokain überall um uns herum ist ohne Rücksicht auf den materiellen, ökonomischen und finanziellen Status unserer Gesellschaft. Millionen Familien versuchen auf verschiedene Weide Ihren Liebsten zu helfen. Leider wird weiterhin zu wenig in der Bekämpfung der Kokainsucht getan, so das diese Droge weltweit jährlich mehrere Tausend Opfer fordert.

Behandlung der Kokainsucht befreit Sie von Folgeschäden des Konsums

Kokain wirkt fast momentan. Schon mit der ersten Einnahme meldet sich ein unglaubliches Gefühl der Stärke, Glücks und Euphorie. Infolge des Überschusses an Energie und der verminderten Müdigkeit hat man das Gefühl das alle körperlichen und Intellektuellen aufgaben schneller und leichter erledigt werden können.

Diese Substanz hat Ihre eigenen Symptome welche sich melden, wenn die Wirkung aufhört. Der Entzug von Kokain wirkt sich erst in einem Mangel an Energie aus, dazu kommet das sich die Person müde, unruhig, schwach und depressiv fühlt. Diese Unruhe wird verstärkt durch die Unmöglichkeit Glück und Zufriedenheit zu spüren. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass man nach einer neuen Dosis greift, denn nur sie erlöst einen von den negativen Symptomen des Entzugs. Mit der Zeit erhöht sich die benötigte Menge so das in einem Zeitpunkt mehr als zehnmal täglich konsumiert wird.

Kokain als eine der gefährlichsten Drogen

Kokain wird berechtigterweise als gefährlichste psychoaktive Substanz bezeichnet, denn sie führt zu ernsthaften Schädigungen des Organismus. Neben Schädigungen des Verdauungssystems kann es zu Herz und Nierenerkrankungen kommen sowie schweren Infektionen durch Hepatitis-C und HIV.

Lečenje zavisnika od kokaina
Insofern mit der Behandlung der Kokainsucht nicht rechtzeitig begonnen wird, kann das Nervensystem geschädigt werden, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisschwäche und kognitive Störungen sind einige Folgen. Das Risiko an Parkinson zu erkranken, intrazerebralen Blutungen und Hirnblutungen steigt, was nicht selten zum Tod führen kann.

Die Lebensgefahr steig auch dadurch das manche Konsumenten Kokain und Heroin kombinieren (Speedball) um die Wirkung zu verstärken..

Behandlung beginnt mit der Reinigung des Körpers

 Behandlung der Kokainsucht  ist ein langer Weg. Dessen sollten sich nicht nur die Petienten bewusst sein, sondern auch die Familie. Dazu benötigt der Patient einen starken Willen in ein normales Leben zurückkehren zu wollen und die Unterstützung seines Umfeldes.

Behandlung der Kokainsucht auf der Klinik Dr. Vorobjev beginnt mit der Einschätzung des Zustandes des Patienten und dem Niveau der Abhängigkeit. Aufgrund dieser Diagnostik wird ein Behandlungsprogramm erstellt.

Ein erfahrenes international ausgezeichnetes  Ärzteteam  und Speziallisten haben Methoden entwickelt welche zu sicheren und schnellen Ergebnissen führen. Auf der Klinik Dr. Vorobjev wird ausschließlich die  durchgeführt. Auf diese Weise werden alle Symptome der Abstinenzkrise beseitigt und der Körper entgiftet. Eine Serie von verschiedenen Behandlungen wird unter streng kontrollierten Bedingungen Auf der Klinik durchgeführt. Dabei ist der Patient unter ständiger ärztlicher Aufsicht. Ultraschnelle Entgiftung  befreit innerhalb von wenigen Stunden den Körper und die Rezeptoren im Hirn vom Kokain. Sie wird unter einer totalen Anästhesie durchgeführt, der Patient spürt keine Schmerzen und negative Effekte der Entgiftung.

Innovative Behandlungsmethoden

Neuro jet Therapie (N.E.T.) innerhalb von einer nur 20 Minuten langen schmerzfreien Simulation normalisiert sich das Niveau der Endorphine und Dopamine, das bedeutet die Balance im Gehirn wird wieder hergestellt. Gleichzeitig wird die natürliche Ausschüttung des Glückshormons angeregt, welches bis dahin unter dem Einfluss von Kokain stand. Pharmakotherapie wird genutzt um Schmerzen und Symptome der Abstinenz zu eliminieren. Ein Invasionsprogramm gibt dem körper Nährstoffe, um ihn auf die nächste Phase vorzubereiten – die Beseitigung der psychischen Abhängigkeit.

Behandlung von Kokainsucht muss ein langfristiges Programm sein

Damit die Behandlung der Kokainsucht langfristig wirkt, ist es nötig eine negative Beziehung zu Opiaten aufzubauen. Dabei können medikamentöse Schlaf – Seancen helfen. Pharmakologische Hypnose mit suggestivem Einfluss und audiovisuelle Stimulation des Kortex. Jede dieser Behandlungen wird in kontrollierten klinischen Bedingungen und mit der vorhergehenden Beratung und Zustimmung des Patienten durchgeführt. Es besteht keine Gefahr das er den Kontakt mit der Realität verliert oder die Kontrolle über seine Handlungen, was oft eine falsche Meinung vieler Menschen ist.

Diese Therapien mindern nicht nur Ihren Wunsch nach Kokain, sondern befreien Sie auch von Depressionen und Stimmungsschwankungen. Allein dadurch kommt es nicht zu Konflikten und aggressivem Verhalten.

Das, was die Klinik VIP. Vorovjev einzigartig macht, ist die Suchtbehandlung mit Ibogain. Dank der Wirkung dieser Substanz verschwindet nach einer Anwendung auf ganz natürliche weise die Gier nach dem Rauschmittel. Der Patient wird bewusst, welche negativen Auswirkungen der Konsum von Suchtmitteln hat, aber auch des Problems, welches ihn dazu gebracht hat.

Die Behandlung mit Ibogain

Die Behandlung von Kokainsüchtigen mit Ibogain  ist 100% sicher, denn es findet eine Vorbereitung des Patienten statt. Während der Behandlung werden aufmerksam alle vitalen Parameter gemessen. Das es sich um eine revolutionäre und wirksame Behandlung handelt können unsere Patienten bezeugen. Der Körper wird vollkommen erfrischt, der Wunsch nach der Droge ist nicht mehr vorhanden. Die Therapie beschreiben sie wie die Wirkung von 1000 Psychoseancen.

Dennoch sollte man Kokain nicht auf die leichte Schulter nehmen, es ist kein leichter Gegner. Das bedeutet, dass eine langfristige Behandlung der einzige sichere Weg ist. Beziehungsweise, nach einem 2-wöchigen Klinikaufenthalt hilft Ihnen ein Team der Klinik Dr. Vorobjev die erreichten Resultate zu erhalten und sich weiterzuentwickeln.

Lečenje zavisnika od kokaina
Befreien Sie sich von der Kokainsucht, kontaktieren Sie die Klinik Dr. Vorobjev. In dieser modernen Einrichtung warten auf Sie russische Fachärzten im Bereich der Behandlung von Suchterkrankungen, Fachärten für Anästhesiologie, Psychiatrie und innere Medizin. Die sichersten Methoden welche einen Rückfall ausschließen und komfortable, luxuriöse Zimmer, mit einer Garantie auf Privatsphäre warten auf Sie und Ihre Nächsten.

 

Leave a reply