Plasmapherese gehört zu den  regenerativen Behandlungsmethoden.

Drogen-  und Alkoholkonsum ist in jedem Alter vorhanden, unabhängig von sozialem, kulturellem oder finanziellem Status. Es gibt fast keinen Platz in der Welt oder eine Gesellschaft, die sich mit dem Problem der Sucht nicht befasst. In der Tat kann es jedem passieren, zu jeder Zeit und unter allen Umständen. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Experten darauf hinweisen, dass Sucht einen epidemiologischen Charakter angenommen hat.

Statistiken zeigen, dass die  Auswirkungen von Alkoholismus  und Drogenmissbrauchs nicht leicht genommen werden sollten. In den letzten zehn Jahren war die Überdosierung von Heroin siebenmal höher als in der Vorperiode. Während die Tablettensucht um das Vierfache zunahm.

Angesichts der immer stärkeren negativen Tendenz des Konsums verschiedener psychoaktiver Substanzen werden in allen Ländern eine Reihe von Präventionsmaßnahmen durchgeführt. Leider reichen sie nicht aus. Nun, die Wissenschaft entwickelt ständig weiter moderne Methoden der Suchtbehandlung. Eine davon ist Plasmapherese.

Was ist Plasmapherese?

Plasmapherese ist ein therapeutisches Verfahren, bei dem Plasma mithilfe der Technologie der Bluttrennung gewonnen wird.

Obwohl es sich um eine neuere Technik handelt, wurde die Plasmapherese bereits 1913 entdeckt. Das Verfahren wurde von John Abel und Leonard Rowntree durchgeführt und bestand aus der Subtraktion eines bestimmten Blutvolumens, der Zentrifugation und der Resuspension von Blutzellen.

Ihre Arbeit wurde fortgesetzt, als Dr. José A. Grifols Lucas entdeckte, dass Plasmapherese ein völlig harmloses Verfahren ist. Das hat im Jahre 1959 dazu beigetragen, dass sie zu einer offiziellen Therapie in einem Krankenhaus in Los Angeles geworden ist. Wissenschaftler haben dieses Verfahren in den kommenden Jahrzehnten weiterentwickelt. Am Ende des 20. Jahrhunderts wurden Krankheitsbilder offiziell festgelegt, bei denen die Plasmapherese eine wichtige Rolle spielt. Sie findet ihre Anwendung bei den Allergien, Alzheimer-Krankheit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Magen-Darm-Probleme sowie zur Behandlung von Alkoholismus  und zur Behandlung von Drogensucht.

sta je plazmafereza vip vorobjev

Wie wird die Therapie mit Plasmapherese durchgeführt?

Die Plasmapherese wird mit einem speziellen Gerät durchgeführt, mit dem Plasma aus dem Blut des Patienten angenommen und durch entsprechende Flüssigkeit ersetzt wird. Normalerweise ist es eine kolloidale oder kristalloide Lösung. Es kann sich jedoch um eine Kombination von diesen handeln.

Das Ziel der Plasmagewinnung ist es, das Blut außerhalb des Körpers zu reinigen und dann in den Körper zurückzuführen. Auf diese Weise wird der Körper von Schadstoffen wie Autoimmunantikörpern, Immunkomplexen, Kryoglobulinen, Lipoproteinen und psychoaktiven Substanzen gereinigt…..

Die Plasmapherese ist nicht nur absolut schmerzfrei, sondern auch ein sicheres Verfahren. Es besteht weder das Risiko von Nebenwirkungen, noch ist eine Erholungsphase erforderlich. Nun, der Patient kann unmittelbar nach der Behandlung tägliche Aktivitäten ausführen.

Die Plasmapherese bei der Behandlung von Sucht führt zu mehreren vorteilhaften Wirkungen

Die Hauptaufgabe der Plasmapherese besteht darin, den Körper so schnell wie möglich zu reinigen. Sie verhindert auch das Auftreten von Delirium tremens und psychotischen Störungen. Es beschleunigt auch den Stoffwechsel und die Mikrozirkulation und stimuliert die Produktion neuer, junger Zellen im Körper. Das gestärkte Immunsystem ist also bereit, nicht nur Sucht, sondern auch Hepatitis und andere Folgen des Konsums illegaler Substanzen zu bekämpfen.

Plazmafereza lečenje zavisnosti vip vorobjev
Die Plasmapherese ist ein wesentlicher Bestandteil der komplexen Behandlung auf der Klinik VIP Vorobjev. Sie wurde jedoch von einem Expertenteam von weltberühmten Ärzten und Psychotherapeuten auf der Grundlage des Zustands des Patienten selbst verschrieben. Ihre jahrelange Erfahrung, der Einsatz modernster Geräte und die ständige Überwachung garantieren eine erfolgreiche Behandlung. Daher ist die Plasmapherese der Ausgangspunkt für Behandlung der Kokainsucht , Heroinsucht und Sucht von anderen psychoaktiven Substanzen.

Abgesehen von der besten Behandlung zur schmerzlosen Reinigung des Körpers, unterscheidet sich die Klinik VIP Vorobjev vom Rest durch ihre einzigartige revolutionäre Behandlung der psychiatrischen Sucht mit Ibogain. Vollständige Unterstützung nach der Behandlung  in der Dauer von einem Jahr nach der Entlassung aus dem Krankenhaus erleichtert es den Patienten, alle Herausforderungen der Rückkehr ins normale Leben zu meistern.

Sagen Sie den Drogen “Nein”  in absoluter Privatsphäre und luxuriöser Unterkunft der Klinik VIP Vorobjev. Für zusätzliche Entspannung und einen angenehmeren Aufenthalt finden Sie hier ein modern ausgestattetes Fitnessstudio, einen Swimmingpool, einen Whirlpool, ein Gartenhaus sowie reichhaltige soziale Inhalte.

 

Leave a reply